Mittwoch, 19. August 2015

Babyliss MiraCurl | Woher bekomme ich ihn, Anleitung und Review

Hey ihr lieben,

der MiraCurl Pro oder auch der Perfect Curl sind in aller Munde.
Ich habe mir vor über einem Jahr den MiraCurl bestellt und möchte euch eine Review dazu geben.

MiraCurl Ganzansicht


Was sind das für Geräte?
Ein automatisches Gerät zum Locken und Wellen der Haare.

Preis:
90-120 € Kaufen kannst du sie hier: MiraCurl* und Perfect Curl*

Eigenschaften:
- Kabellänge: 2 Meter
- Temparaturen 190°C - 210°C - 230°C

Kugel von Miracurl
Er besteht aus der "Kugel", welche die Strähne beim zusammendrücken von selbst einzieht









1 Aus dem Schalter für die Richtung der Locke (Links, Rechts, Automatisch -> Abwechselnd)

2 Aus dem Regler für die Hitzeeinstellung

3 Und dem Regler, mit dem man die Intensivität der Locke einstellen kann (Sekunden)


Bild Regler


Der Miracurl zieht die Strähne automatisch ein, erhitzt sie eine gewisse Zeit und heraus kommt eine wunderschöne Locke oder auch Welle, je nachdem wie man die Zeit und die Stärke einstellt. Dazu kann man entscheiden ob vom Kopf weg oder in Richtung Kopf gedreht werden soll, wodurch man viele individuelle Looks kreieren kann.

 Intensivität der Locken:


Stärken der Locken

Anwendung:

Schritt 1
Kämme deine Haare ordentlich durch

Schritt 2
Teile eine maximal 3 cm große Strähne ab. (Sollte die abgeteilt Strähne doch mal zu dick oder zu groß sein, gibt der MiraCurl einen Warnton  ab)

Schritt 3
Wichtig: Halte die Öffnung der "Kugel" IMMER Richtung Kopf
Halte die Strähne in die Öffnung der Kugel

Schritt 4
Drücke die "Kugel" zusammen und warte bis die Kugel die Strähne eingezogen hat.
Nun hörst du ein Piepen, das ist ganz normal und zeigt, dass das Gerät arbeitet,

Schritt 5
Nach ein paar Sekunden hörst du ein schnelleres Piepen (4 x) direkt hintereinander, die Strähne ist fertig. Öffne nun die Kugel und lass die Strähne langsam heraus (einfach das Gerät vom Kopf weg bewegen)

Voilà, die erste Strähne ist fertig.

Endergebnis:

Endergebnis

Zeitersparnis: mit einem Glätteisen kann es schon mal bis zu einer halben Stunde oder länger dauern, bis man den ganzen Kopf gelockt hat. Mit dem Miracurl brauche ich maximal 15 Minuten, je nachdem wie starke Locken ich haben möchte.


Haltbarkeit der Locken: Die Locken halten den ganzen Tag  und auch noch die ganze Nacht, teilweise sogar noch länger, dabei habe ich Haare, die sehr schwer die lockige Form annehmen und beibehalten.


Fazit:
Ich liebe meinen MiraCurl und gebe ihn nie wieder her. Man kann so unglaublich viel damit machen und die Haltbarkeit hat bei mir kein anderes Gerät geschafft. Wenn du es liebst dir Locken zu machen, ist er auf jeden Fall eine Investition wert.




Ein Video dazu, wie man den Miracurl im Detail anwendet findest du auf meinem YouTube Kanal Klick hier


*Dies sind Affiliate Links, wenn du über diesen Link bestellst, werde ich an dem Erlös beteiligt. Solche Links kann sich jeder erstellen.